Weinviertel Business Forum

Unverhofft kommt oft. Presseaussendung.

 
Unverhofft kommt oft - Dienstag, 27. November 2018
  Unverhofft kommt oft
Was macht eine gute Vorsorge des Unternehmers aus?

„Unverhofft kommt oft“ war das Motto des vierten Workshops des Weinviertel Business Forums im Jahr 2018, der am 27. November 2018 im großen Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes Korneuburg stattgefunden hat. Dabei standen Fragen der rechtlichen Vorsorge eines Unternehmers für die Fälle der Geschäftsunfähigkeit und des Ablebens im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion, die Rechtsanwalt Dr. Werner Borns (LAWPARTNERS Rechtsanwälte, Gänserndorf, Korneuburg), Steuerberater Mag. Johann Lehner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien) und Mag. Simon Kandlhofer (Notariat Stockerau) unter der Moderation von Mag. Martin Baumgartner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien) vor rund 70 Teilnehmern – Unternehmer aus dem gesamten Weinviertel – geführt haben.

Die sinnvolle Regelung der Vorsorge eines Unternehmers sollte den „Plan B“ zum Ausgangspunkt haben, also eine konkrete Entscheidung, wie es mit dem Unternehmen selbst weitergehen soll. Daraus lassen sich dann rechtlich sinnvolle aber auch steuerlich optimierte Lösungswege für eine Vorsorgevollmacht, ein Testament, aber auch Vertretungsregelungen sowie den Gesellschaftsvertrag entwickeln.

Nach dem Workshop konnten die Teilnehmer bei einem Imbiss die Zeit zu Diskussionen im kleinen Kreis nutzen.